Das Biwak Alpe Peccia 1349m gehört der Gemeinde Pettinengo und befindet sich auf der gleichnamigen Alm im Dolca Tal, das ins Sessera Tal übergeht.

 

Bivacco Alpe Peccia - Montagna biellese

Das Biwak der Peccia Alm.

Der Zugang aus dem Biellese erfolgt über den Forstweg des Sessera Tals, vom Casa del Pescatore bis zur Ponte (Brücke) dei Lavaggi über den Fluss Dolca. Direkt nach der Brücke links beginnt die Straße mit einer Schranke. Sie führt mit gutem Höhenunterschied zu den Wiesen der Alm hinauf.
Das nicht bewirtet Biwak ist mit einem Kaminofen, im oberen Stockwerk mit Holzvorrichtungen für die Nacht und einem Bad nebenan ausgestattet. Wasser gibt es in den nahegelegenen Bächen, im Sommer ist auch Leitungswasser in der Hütte verfügbar .

Gut erreichbar mit dem Mountainbike; im Sommer weiden auf den Wiesen Kühe und zahlreiche Pferde.

Ausgangspunkt: Casa del Pescatore

Schwierigkeit: T – Touristisch

Zustiegsdauer: 3.00 Std.