Die Berghütte Monte Marca 1616m gehört zum Gebiet der Oasi Zegna. Ein Teil des Gebietes ist Naturoase geworden dank des Weitblicks und der Zuneigung des Unternehmers Ermenegildo Zegna für die Region, in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Rifugio Monte Marca - Montagna biellese

Die Berghütte Monte Marca und im Hintergrund die Po-Ebene sowie die ligurischen Alpen.

Die Berghütte ist vom Skiort Bielmonte aus erreichbar, durch die Straße Panoramica Zegna verbunden mit dem Cervo Tal im Norden und dem Dorf Trivero, 11 km entfernt, im Süden, befahrbar mit jedem Verkehrsmittel. Im Abschnitt von Trivero bis Bielmonte befinden sich zwei kurze, unbeleuchtete Tunnel, auch befahrbar mit zweistöckigen Bussen. Der Aufstieg zur Hütte Monte Marca ist, nach Reservierung, mit einem Sessellift möglich.

Der einfache Wanderweg beginnt beim Piazzale 2 von Bielmonte auf 1500m, der Platz ist auch ausgestattet für Wohnmobile, oder von der Terrasse der Bar La Panoramica in der Nähe des Abfahrtsortes des Sessellifts

Schwierigkeit: T – Touristisch

Aufstiegsdauer: 45 Min.

Kontakt: + 39 (0)15 744161