Die Gasthaus Locanda Galleria di Rosaza liegt an der Straße, die das Cervo Tal mit dem Oropa Tal verbindet.

Locanda Galleria di Rosazza - Montagna biellese

Ausblick vom Cervo Tal am Colma Pass, über der Galleria di Rosazza

Das Gasthaus befindet sich auf 1488m in der Umgebung des Tunnels (italienisch: Galleria), der seit 1897 die Durchquerung ermöglicht. Der Name ist dem Senator Federico Rosazza gewidmet, der sich diese Verbindung wünschte und das Gasthaus für die Verköstigung und als Büro für seine Arbeiter schuf.

Das Locanda Galleria di Rosazza ist eine Etappe der GTA Gran Traversata delle Alpi (Große Alpenüberquerung) und ist innerhalb von 40 Minuten von Oropa aus über die asphaltierte Straße (T) erreichbar oder über den Wanderweg D17 (E), wobei man aufpassen muss, dass man nicht bis zum Colma Pass aufsteigt, sondern die Abzweigung D17a Richtung Tunnel nimmt. Der Aufstieg vom Cervo Tal folgt der asphaltierten Straße mit einigen Abkürzungen, dank derer man die zahlreichen Biegungen überspringen kann.

Weitere Informationen und die aktuellen Öffnungszeiten findet ihr auf der Website www.galleriarosazza.com.

Ausgangspunkt: Wallfahrtsort Oropa oder Wallfahrtsort San Giovanni d’Andorno (Cervo Tal)

 

Schwierigkeit: Touristisch/Bergwanderung

 

Kontakt:

Strada Federico Rosazza – San Paolo Cervo BI

tel. +39(0)15 88 53 220

mobil +39 337.247440

 

Locanda Galleria Rosazza auf Facebook

Erreichbar mit dem Auto, dem Motorrad und dem Fahrrad über die asphaltierte Straße von beiden Ausgangspunkten. Die Straße ist nicht mit dem Wohnmobil befahrbar.

Kartenmaterial: Carta dei Sentieri – Biellese Nord-Occidentale (Wanderkarte – Nordwestliches Biellese)